Sonntag, 29. August 2010

Heute mal ein Rezept/Zwetschgen Haselnuss Kuchen

Da im Moment bei uns im Garten die Pflaumen reif sind,habe ich heute mal ein Rezept für Euch.Vielleicht interessiert es ja jemanden und er probiert es mal aus.
Zwetschgen Haselnuss Kuchen
250 g Pflaumen oder Zwetschgen
100 g Margarine
75 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Zitronenschale
2 Eier
125 ml Milch
200 g Mehl
1Tl Backpulver
75 g Haselnüsse
Margarine mit Zucker cremig rühren,Vanillezucker und Zitronenschale unterrühren.Dann die Eier und das Mehl mit dem Backpulver dazugeben und durchrühren.Haselnüsse dazugeben und zum Schluß die grob gewürfelten Pflaumen unterheben.Alles in eine runde Springform füllen und bei 180 Grad ca.45-55 Minuten auf der untersten Schiene goldbraun backen.Nach dem Backen mit Puderzucker bestreuen.
Guten Appetit.
Hier nun noch ein Foto von meinem Kuchen,der gerade mal eine halbe Stunde aus dem Ofen ist leider ohne Puderzucker,da meiner leer war.Aber ich denke er wird trotzdem schmecken.
Vielen lieben Dank für's Schauen*knuddel* und viel Spaß beim nachbacken.

Sonntag, 22. August 2010

LOTV Challenge 61

Für die aktuelle Challenge von LOTV habe ich heute wieder eine Weihnachtskarte gestempelt.
Als Inspiration gab es von der lieben Bev den folgenden Sketch.
Ich habe dafür den süßen kleinen James Bear-Pile of Presents benutzt.
Coloriert habe ich wieder mit meinen Polychromos und auf der Mütze habe ich viel Glitzer aufgetragen.Aber leider sieht man das auf dem Foto nicht.*schnief*Vielen lieben Dank für's Schauen.*knuddel*

Gartenblume

Schaut mal diese Dahlie habe ich heute aus unserem Garten "geerntet".Da wir in der nächsten Woche kaum in unseren Garten kommen,mußte ich sie einfach mitnehmen.Nun steht sie hier bei mir in einer Schale auf dem Tisch und ich hoffe,dass ich mich noch lange daran erfreuen kann.
Ach ja und hier ist ein Foto von meiner Bougainvillea,die auf meinem Balkon steht.
Ist das nicht schööööööööööööön.Ich hoffe ich kann sie überwintern,damit ich mich auch im nächsten Jahr noch darüber freuen kann.

Samstag, 21. August 2010

Brrr...sooo kalt

Naja bei den heutigen Temperaturen ist es vielleicht seltsam,etwas für Weihnachten zu basteln,aber irgendwie war mir heute danach.*grins* Ich habe mich für einen Milchkarton mit Mr.Snowy entschieden.Ich liebe diesen Penny Black Schneemann,nutze ihn aber viel zu selten.*schäm* Naja und so bin ich dann die täglichen Challenges mal durch gegangen und habe einige gefunden,zu dem mein heutiges Werk paßt.*hihi*Hier ist nun also mein erster Milchkarton.
Mit dieser Verpackung nehme ich an folgenden Challenges teil:
Bei Stamps & fun= Creativity soll man ein Werk nach einem Video gestalten.Ich habe mich natürlich für das Milk Carton Gift Box entschieden.
Bei Hanna and Friends lautet das Thema: Ein Geschenk für jemand Besonderen.Für wen ich meine Box nehme,weiß ich zwar noch nicht ganz so genau,aber da habe ich ja noch etwas Zeit für eine Entscheidung.*hihi*
Bei den Cutie Stampers heißt das Thema: Penny Black.Naja dann paßt meine Box ja auch hier.*grins*
Bei Stampavie and More heißt das aktuelle Thema: Weihnachten im Sommer .
Vielen lieben Dank für's Schauen.*knuddel*

Dienstag, 17. August 2010

Huhu,..

... endlich gibt es mal wieder ein Lebenszeichen von mir.*grins* Die letzten zwei Wochen waren hier arbeitsmäßig reichlich stressig und so war ich abends immer zu müde um zu stempeln.Naja und bei dem schönen Wetter hatte ich ehrlich gesagt,auch nicht die richtige Lust.Ich hoffe,dass sich das nun endlich mal wieder ändert.*daumendrück*
Trotzdem kann ich Euch heute aber noch etwas "Stempliges" zeigen.*hihi*
Auf dem Stempelhühnerhof gibt es ja einmal im Monat die Aktion:
"Der Hoffotograf empfiehlt" ,als Inspiration gibt es immer ein Foto und eine Beispielkarte.Die liebe Herbsti hat mich gefragt,ob ich nicht Lust hätte,die Beispielkarte zu stempeln.Na klar hatte ich Lust dazu.*hihi*
Hier ist das Foto,dass als Inspiration diente.
Naja ganz so leicht,ist mir die Aufgabe dann doch nicht gefallen.*schwitz* Sollte ich eine niedliche Karte machen oder nicht?Ich habe mich dann kurzerhand dafür entschieden einfach zwei Karten zu machen.Eine für die "Niedlich Stempler" und eine "Non Cute".
Vielen lieben Dank für's schauen.*knuddel*

Montag, 2. August 2010

See the Flowers smiling

Heute kann ich Euch endlich mal wieder etwas Kreatives von mir zeigen. Auf dem Blog von Hero Arts habe ich mal eine Karte gesehen,die ich unbedingt mal nacharbeiten wollte.Dieses habe ich dann nun gestern in Angriff genommen und nun kann ich Euch die fertige Karte präsentieren.*hihi*

Die Karte ist mit den Distress Kissen gestempelt,klar embosst und mit den verschiedenen Farben gewischt.Die Blume ist ebenfalls mit den Distress Kissen gewischt,ausgeschnippelt und übereinander geklebt.Den Rand habe ich zum ersten Mal mit der Hand gestichelt.*schwitz* Vielen lieben Dank für's schauen.*knuddel*

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...