Donnerstag, 31. Januar 2013

Winterzauber

Hallo Ihr Lieben,
einen wunderschönen Donnerstagmorgen wünsche ich Euch.Ich hoffe,es geht Euch allen gut.
Wie immer möchte ich mich auch heute für Euren Besuch hier auf meinem Blog
und Eure Kommentare zu meinem letzten Posting,
bzw. zu meinen letzten Werken ganz herzlich bei Euch bedanken.
Es ist so schön, solch liebe Worte zu lesen. Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*
Am letzten Wochenende fand im Cards und More Forum wieder das Wochenendstempeln statt.
Diesmal lautete das Thema:
Winter mit der Option Tiere
Dafür habe ich dieses Kärtchen gewerkelt.



Die Karte besteht aus Kraft Cardstock und Cardstock von Stampin UP.Das Designpapier ist von Lili of the Valley und Marianne Design.Die Ränder sind wieder aufgerauht,mit Distress Crackle Paint Picket Fence eingestrichen und nach dem trocknen mit Walnut Stain eingefärbt.
Die große Schneeflocke ist eine Memory Box Stanze und ist ebenfalls eingefärbt mit Crackle Paint und Walnut Stain.
Der Schriftzug ist von Whiff of Joy,genauso wie das Motiv.
Coloriert habe ich die süßen Wintervögel mit den SU und Distress Markern.
Auf der Karte habe ich noch jede Menge Liquid Pearls verteilt.*hihi*


Die Karte ist übrigens nach dem Sketch vom Stempeleinmaleins entstanden.

Deshalb reiche ich auch dort mein Kärtchen ein.

SEME Challenge # 37 mit Option Hellblau / Kraft / Weiß


Vielleicht gefällt Euch ja mein Kärtchen auch ein bisschen.
Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis morgen.



Mittwoch, 30. Januar 2013

Christmas Brat Boy Elf / ½ way reminder Karte

Hallo Ihr Lieben,
einen wunderschönen Mittwochmorgen wünsche ich Euch.Ich hoffe,es geht Euch allen gut.
Wie immer möchte ich es nicht versäumen,
 mich auch heute für Euren Besuch hier auf
meinem Blog und Eure Kommentare zu meinem letzten Posting,
 bzw.zu meinen letzten Werken ganz herzlich bei Euch zu bedanken.
Es ist so schööööööön, solch liebe Worte zu lesen,da macht doch das bloggen
gleich viel mehr Spass.Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*
Ganz herzlich möchte ich meine neue Leserin Anja hier auf meinem Blog begrüßen.
Schön das Du hierher gefunden hast.
 Mach es Dir bequem, schau Dich um und fühl Dich wohl hier.*knuddel*
Heute am Mittwoch möchte ich Euch meine Reminder Karte für die
 B for Bows or Boys
zeigen.
Die Challenge wird gesponsort von

Challenge
Prize




So und hier kommt nun mein Kärtchen,ich habe mich wieder für eine"Boys" Karte entschieden,schaut mal hier.
Ich habe mich für den süßen Christmas Brat Boy Elf entschieden und ihn auf den Hocker von Magnolia gesetzt.
Ist der nicht knuffig wie er da so wartet oder vielleicht doch langweilt?*hihi*
Coloriert habe ich mit meinen Polychromos.
Ein bisschen Stickles Start Dust habe ich auf das kleine Glöckchen an der Mütze,auf die Schuhe und die Gürtelschnalle aufgetragen.
Der Cardstock ist von Stampin UP,das Designpapier von My Minds Eye.
Die Ränder habe ich wieder mit dem Edge Distresser aufgerauht.
Auf Embellis habe ich bis auf die eine Christmas Flower und die kleinen Brads wieder verzichtet.
Na habt Ihr auch Lust eine Karte für unsere Challenge zu werkeln?
Dann los zeigt sie uns bei
Wir freuen uns sehr auf Eure Werke.
Vielleicht gefällt Euch ja mein Kärtchen auch ein bisschen.
Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis morgen.



Dienstag, 29. Januar 2013

ATC Post für mich

Hallo Ihr Lieben ,
einen wunderschönen Dienstagmorgen wünsche ich Euch.Ich hoffe,es geht Euch allen gut und Ihr hattet gestern einen stressfreien Wochenstart.
Wie immer möchte ich es nicht versäumen, mich auch heute für Euren Besuch hier
auf meinem Blog und Eure Kommentare zu meinem letzten Posting,
bzw. zu meinen letzten Werken ganz herzlich bei Euch zu bedanken.
Es ist so schööööööön, solch liebe Worte zu lesen,da macht doch das bloggen
 gleich viel mehr Spass.Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*

Heute möchte ich Euch mal die ATC Post zeigen,die mich am WE erreicht hat.
Im Cards und More Forum gibt es seit kurzem einen monatlichen ATC Tausch.
Im Januar hieß das Thema:

Winter
Diese tollen ATC's habe ich von der lieben Tamesis bekommen.



Toll,oder?
Liebe Vanessa vielen lieben Dank für die schönen ATC's ,sie gefallen mir wirklich sehr gut.
Nun muss ich mir noch mal Gedanken über ein kleines Büchlein machen,in dem ich die ATC's aufbewahre,denn sie nur in die normalen Hüllen zu stecken finde ich zu schade.*hihi*
Wenn ich es fertig habe,zeige ich es Euch natürlich hier.
Meine verschickten ATC's zeige ich Euch natürlich auch noch.*hihi*
Nun wünsche ich Euch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis morgen.



Montag, 28. Januar 2013

Stamps & Fun = Creativity Challenge #136

Hallo Ihr Lieben,
einen wunderschönen Montagmorgen wünsche ich Euch.Ich hoffe,es geht Euch allen gut und Ihr hattet ein schönes Wochenende.
Auch heute möchte ich es nicht versäumen,mich für Euren Besuch und Eure lieben
Kommentare hier auf meinem Blog zu bedanken.
Es bedeutet mir wirklich sehr viel und ich freue mich riesig über jeden Kommentar.
Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*
Heute am Montag startet wieder eine neue Challenge bei

Stamps & Fun = Creativity.
Diese Woche haben wir als Inspiration einen schönen Sketch für Euch.
Schaut mal hier ist der Sketch.


Und so habe ich den Sketch umgesetzt.



 Die Karte besteht aus Cardstock von Bazzil und Designpapier von Bo Bunny und My Minds Eye.
Die Ränder habe ich wieder mit dem Edge Distresser aufgerauht und anschließend mit Distress Crackle Paint Picket Fence eingestrichen.
Die Schneeflocken von Whiff of Joy habe ich mit dem Pünktchen Cuttlebugfolder geprägt,mit Distress Crackle Paint eingestrichen und mit Stickles Star Dust und Liquid Pearls White Opal verziert.
Die kleinen Perlen habe ich von der lieben Sabrina in meinem Weihnachtsgeschenk gehabt.*knuddel*
Der Spruch ist ebenfalls von Whiff of Joy.
Die süße Tilda habe ich mit den SU und Distress Markern coloriert,ausgeschnippelt und mit 3 D Pads auf das Oval geklebt.


Ich hoffe,Ihr habt auch Lust etwas nach unserem Sketch zu werkeln.
Wir sind schon ganz gespannt auf Eure Umsetzungen.
Also los zeigt uns Eure Werke bei

Stamps & Fun = Creativity.

Vielleicht gefällt Euch ja mein Kärtchen auch ein bisschen.
Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis morgen.

Freitag, 25. Januar 2013

Test = Embossingpulver von Papermania gegen Embossingpulver von Ranger


Hallo Ihr Lieben,
einen schönen Freitagmorgen wünsche ich Euch.Schön das Ihr auch heute hier wieder vorbeischaut.

Auch heute möchte ich es nicht versäumen,mich für Euren Besuch und Eure lieben Kommentare
hier auf meinem Blog zu bedanken.
Es bedeutet mir sehr viel und ich freue mich sehr über jeden Kommentar.
Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*

 
Ganz herzlich möchte ich meine neuen Leserinnen  Jennifer und Leanne  hier auf meinem Blog begrüßen.
Schön das Ihr hierher gefunden habt.
Macht es Euch bequem, schaut Euch um und fühlt Euch wohl hier.*knuddel*

Heute habe ich Euch einen etwas längeren Beitrag mit vielen Fotos mitgebracht.
Kurz vor Weihnachten hatte ich ein Gespräch mit der lieben Dunja über die verschiedensten Embossingpulver.
Bisher kannte ich ja nur das Pulver von Ranger und Dunja schickte mir dann mal das Pulver von Papermania zum testen.
Nun habe ich die beiden Embossingpulver getestet und möchte Euch darüber berichten.

Wie schon gesagt,es wird etwas länger und es gibt einige Fotos zu sehen.
Also erstmal :
es treten an:

gegen

Ranger Holographic


Alleine schon die Ansicht des Pulver's in den kleinen Döschen ist schon sehr unterschiedlich.

Glitzer zu fotografieren ist ja leider nicht so einfach,aber ich habe mein Bestes versucht und ich hoffe,Ihr könnt die Unterschiede etwas erkennen.

Also das Pulver von Papermania wirkt in der Dose schon viel heller als das Pulver von Ranger.


Papermania Ranger

Hier sind die Dosen mal offen,könnt Ihr die kleinen Glitzerteilchen sehen? Hach ist das nicht klasse?
Papermania Ranger

Also rein vom optischen hat das Pulver von Papermania für meinen Geschmack schon einen leichten Vorsprung.

Nun habe ich aber auch noch das Pulver beim stempeln und embossen ausprobiert.
Dazu habe ich ein Tag mit der Memoryboxstanze in Kraft Cardstock ausgestanzt.
Passend zum Wetter habe ich mich für einen Schneeflockenstempel entschieden.*hihi*
Ich habe erstmal mit dem Distress Embossingkissen Klar die Schneeflocke gestempelt und das Pulver darauf verteilt.

Papermania

Ranger

Leider ist das Foto von dem Ranger Pulver nicht ganz so gut geworden.Für mich hat aber das Pulver von Papermania wieder einen einen Punkt gewonnen.Es ist sehr fein und wirkt unglaublich leicht,fein und "flitterig".Was ich persönlich sehr gut finde.

Papermania


Ranger

Könnt Ihr sehen,wie fein das Pulver von Papermania auf der gestempelten Schneeflocke haften bleibt?
Wieder ein Punkt für Papermania.


Und so sehen die beiden Pülverchen nach dem Heißembossen aus.

Papermania



Ranger


Hier könnt ihr mal den schönen holographic Effekt sehen.

Papermania



Ranger


Die obere Schneeflocke ist übrigens mit einem Petrolfarbenem Stempelkissen gestempelt.
Bei dem rechten Tag,könnt Ihr sehen,wie "dick" das Pulver auf dem gestempelten aussieht.
Ein Minuspunkt für Ranger.

                                                 Papermania                                                 


Ranger



Hier sind nun die beiden Tags mit den entsprechenden Pulverdosen,links ist das Papermania Pulver und rechts das Pulver von Ranger.

Mir gefällt ja das linke Tag von Papermania etwas besser.



Mein Fazit:

Mir persönlich gefällt das Pulver von Papermania besser,da es feiner ist,weißer,mehr Glitzerteichen im Pulver sind und für meine Verhältnisse mehr holoragphic glitzert.Aber das ist ja Geschmacksache,aber für mich steht fest,dass ich meine Embossingpulver auf Papermania umstellen werde.

So Ihr Lieben,falls Ihr bis hierher durchgehalten habt,möchte ich mich bei Euch ganz herzlich bedanken.Vielleicht konnte ich Euch ja für das Embossingpulver etwas begeistern. Ich gehe mich jetzt mal "entglitzern".*hihi*

In der nächsten Woche berichte ich dann mal,was ich mit den Tags gemacht habe.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis bald.

     

Donnerstag, 24. Januar 2013

Kariert bei Night - Shift - Stamping

Hallo Ihr Lieben,
einen wunderschönen Donnerstagmorgen wünsche ich Euch.Ich hoffe es geht Euch allen gut.
Wie immer möchte ich es nicht versäumen, mich auch heute für Euren Besuch hier
auf meinem Blog und Eure Kommentare zu meinem letzten Posting,
 bzw.zu meinen letzten Werken ganz herzlich bei Euch zu bedanken.
Es ist so schööööööön, solch liebe Worte zu lesen,da macht doch das bloggen gleich
viel mehr Spass.Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*
Heute am Donnerstag startet wieder eine neue Challenge bei
Für die nächsten vierzehn Tage haben wir folgendes Thema für Euch:


Wir freuen uns schon sehr auf Eure Werke und sind gespannt auf Eure Umsetzungen.
Für meine Karte habe ich nochmal ein Weihnachtsmotiv verwendet.
Irgendwie kann ich die Motive im Moment noch nicht wegräumen.*oops*
Liegt bestimmt am Wetter.*hihi*
So hier ist nun mein Werk für die neue Challenge.



Die Karte besteht aus Cardstock von Stampin UP und Designpapier von Lili of the Valley.
Der Text ist von Inkadinkado.
Das Motiv ist von Lili of the Valley,coloriert habe ich es mit den SU und Distress Markern.
Das rote Papier habe ich mit einem neuen Embossingfolder geprägt und die Ränder von dem
hellen Cardstock wieder mit dem Edge Distresser aufgerauht.
Die Blümchen sind mit dem Floral Punch gestanzt und mit Brads und den kleinen Ästen vom Martha Stewart Stanzer verziert.
Ein paar Perlen noch und fertig war das Kärtchen.


Na habt Ihr nicht Lust auch etwas für unsere neue Challenge zu werkeln?

Dann los zeigt es uns bei


Wir sind schon ganz gespannt auf Eure Werke.


Vielleicht gefällt Euch ja mein Kärtchen auch ein bisschen.
Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen und stressfreien Tag und sage Tschüssi bis bald.



Mittwoch, 23. Januar 2013

B - for Bows or Boys bei ABC Christmas Challenge


Hallo Ihr Lieben,
einen wunderschönen Mittwochmorgen wünsche ich Euch.Ich hoffe,es geht Euch allen gut.
Wie immer möchte ich es nicht versäumen, mich auch heute für Euren Besuch hier
auf meinem Blog und Eure Kommentare zu meinem letzten Posting,
 bzw. zu meinen letzten Werken ganz herzlich bei Euch zu bedanken.
Es ist so schööööööön, solch liebe Worte zu lesen,da macht doch das bloggen
gleich viel mehr Spass.
Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*
Heute ist Mittwoch und es ist für mich ein ganz besonderer Tag.
Denn ab heute bin ich
offizielles Designteam Mitglied bei
ABC Christmas Challenge.







Das ist für mich eine große Ehre und ich bin sehr stolz in diesem tollen Team arbeiten zu dürfen.

Hach wie ich mich freue*hüpf*
Bei ABC Christmas Challenge geht es ja darum,jeden Monat eine Weihnachtskarte nach dem Alphabet zu gestalten und da ich ja Weihnachtskarten sehr gerne mag,freue ich mich natürlich umso mehr,dass ich ins Team gewählt wurde.
So nun aber zur neuen Challenge,das Thema lautet:
Also zeigt uns Euer kreatives Werk mit Schleifen oder etwas für Jungs/Männer.
Sponsor dieser Challenge sind:
Challenge
Prize



Ich habe mich für meine Karte für Boys entschieden.

Schaut mal hier ist mein Werk für die neue Challenge.



Die Karte besteht aus Cardstock von Stampin UP und Designpapier von Lili of the Valley.
Das Motiv ist ein Digi Stamp von Bugaboo.Coloriert habe ich diesmal mit meinen Polychromos.
Die Ränder der Papiere habe ich mit dem Edge Distresser aufgerauht und mit Distress Walnut Stain eingefärbt.Der Text ist von Inkadinkado.
Die Sternenbordüre ist von Magnolia und die kleinen Sterne auf dem DP sind die Reste aus der gestanzten Bordüre.Die Glitzersterne sind mit einem Carla Craft Stanzer gestanzt.
Auf weitere Embellis habe ich verzichtet,da es ja eine Karte für Boys ist und ich nicht glaube,dass da Glitzersteinchen und Perlen so gefragt sind.*hihi*


Na habt Ihr nicht auch Lust noch eine Weihnachtskarte zu werkeln? Denkt dran,Weihnachten kommt ja immer ganz plötzlich.*hihi*
Dann los ran an den Basteltisch und zeigt sie uns bei
Wir sind schon ganz gespannt auf Eure kreativen Werke.

Vielleicht gefällt Euch ja mein Kärtchen auch ein bisschen.
Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis morgen.

Dienstag, 22. Januar 2013

Challenge # 74 bei Cards und More

Hallo Ihr Lieben,
einen wunderschönen Dienstagmorgen wünsche ich Euch.Hat es bei Euch gestern auch so dolle geschneit? Ich hoffe es geht Euch allen gut und Ihr seid gut durch den Schnee gekommen.Passt bloß gut auf Euch auf bei diesem fiesen Winterwetter.
Wie immer möchte ich es nicht versäumen, mich auch heute für Euren Besuch hier auf meinem Blog und Eure Kommentare zu meinem letzten Posting,
 bzw.zu meinen letzten Werken ganz herzlich bei Euch zu bedanken.
Es ist so schööööööön, solch liebe Worte zu lesen,da macht doch das bloggen gleich viel mehr Spass.Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*
Heute am Dienstag startet wieder eine neue Challenge auf dem

Cards und More Challengeblog.
Wir hoffen,dass Euch das neue Thema genauo gut gefällt wie unser letztes Thema.

Also diesmal haben wir uns folgendes Thema für Euch ausgesucht:
Eis und Schnee
Na wenn das nicht passend ist,bei diesem Wetter.*hihi*
 Da fällt Euch doch bestimmt auch etwas zu ein,oder? Wir sind schon sehr gespannt auf Eure kreativen Werke.
Ich habe für mein Werk mal wieder einen Lili of the Valley Stempel benutzt.
Schaut mal hier ist meine Karte.



Die Karte besteht aus Cardstock von Stampin UP und Designpapier von Bo Bunny und Panduro.
Das Motiv habe ich mit den SU und den Distress Markern coloriert und mit ganz
viel Stickles Star Dust und Liquid Pearls White Opal verziert.Der kleine Text ist von LeLo Design.
Die Ränder der Papiere habe ich wieder mit dem Edge Distresser aufgerauht und mit Distress Walnut Stain eingefärbt.
Die Schneeflocken sind mit dem Martha Stewart Stanzer gestanzt und mit Walnut Stain und Stickles Star Dust und einer Perle "verschönert".


Na habt Ihr Zeit und Lust an unserer neuen Challenge teilzunehmen?
Wir würden uns sehr freuen Eure Blogs zu besuchen und Eure Werke zu betrachten.
Also los zeigt sie uns auf dem 


Vielleicht gefällt Euch ja mein Kärtchen auch ein bisschen. Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis morgen.


Montag, 21. Januar 2013

Stamps & Fun = Creativity Challenge # 135

Hallo Ihr Lieben,

einen wunderschönen Montagmorgen wünsche ich Euch.
Ich hoffe,es geht Euch allen gut und Ihr hattet ein schönes Wochenende.
Wie immer möchte ich es nicht versäumen, mich auch heute für Euren Besuch hier
auf meinem Blog und Eure Kommentare zu meinem letzten Posting,
bzw. zu meinen letzten Werken ganz herzlich bei Euch zu bedanken.
Es ist so schööööööön, solch liebe Worte zu lesen,da macht doch das bloggen gleich viel mehr Spass.Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*
Heute am Montag startet wieder eine neue Challenge bei
Diesmal haben wir folgendes schöne Thema für Euch:

Schnörkel
Ein tolles Thema,oder? Da fällt Euch doch bestimmt etwas zu ein,oder?
Wir sind schon ganz gespannt auf Eure Umsetzung.
Hier ist mein Werk für die neue Challenge.
Die Karte besteht aus Cardstock von Stampin UP und Designpapier von Panduro.Die Ränder habe ich wieder mit dem Edge Distresser aufgerauht.
Das Motiv habe ich mit den Distress und SU Markern coloriert.Der Spruch ist von Inkadinkado.
Auf die linke Seite habe ich 3 kleine Reste von dem gestreiften Band von Idee geklebt.
Natürlich habe ich beim Thema Schnörkel meinen schönen Magnoliaschnörkel benutzt und mit den Glitzersteinchen von Whiff of Joy dekoriert.Die Schneeflocken habe ich mit dem Martha Stewart Stanzer gestanzt und auch mit einem Glitzerstein dekoriert.
Auf dem gesamten Kärtchen habe ich dann noch Liquid Pearls White Opal aufgetragen.

 
Wenn Ihr nun auch Lust bekommen habt,etwas für die neue Challenge zu werkeln,
dann zeigt es uns bei
.Wir sind schon ganz gespannt auf Eure Werke.

Ausserdem haben wir zur Zeit einen Design Team Call bei SFC.
Wenn Ihr also Lust habt,in unserem Team mit zu werkeln,dann tragt Euch doch schnell  mit ein.
Wir freuen uns schon sehr auf Euch.

Vielleicht gefällt Euch ja mein Kärtchen auch ein bisschen.
Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis morgen.



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...